Kartoffel-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Kartoffel-Lauchsuppe mit Hackfleisch

Susanne Baier
leckere Suppe für kalte Tage
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Suppe

Zutaten
  

  • 1 kg Hackfleisch gemischt
  • 2 EL Bratfett
  • Grillgewürz
  • 4 Stangen Lauch
  • 3 Kartoffeln
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1,5 l heisse Gemüsebrühe
  • 2 Becher Schmelzkäse a 200 g
  • 1 Becher Sahne 200 g
  • Pfeffer
  • Muskat

Anleitungen
 

  • Das Hackfleisch in einem ausreichend großen Kochtopf mit dem Bratfett gut anbraten und mit Grillgewürz würzen. Den Lauch waschen und putzen und in Scheiben schneiden und mit dem Hackfleisch mit dünsten. Die rohen Kartoffeln schälen, grob raspeln und in die Suppe geben. Das Tomatenmark dazugeben.
    Die Suppe mit der heissen Gemüsebrühe aufgegiessen und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.Den Schmelzkäse reingeben, vorsichtig unterrühren. die Sahne dazugeben und die Suppe ausschalten und 10 Minuten ruhen lassen, damit sie sich gut verbinden kann. Mit Pfeffer, Muskat und wenn nötig mit Suppenbrühe abschmecken.
    Guten Appetit!
Menü schließen